HALBLEITER-OPTIKVERSTÄRKER (SOA)

WAS IST EINE SOA?

SOA, kurz für Semiconductor Optical Amplifier, ist ein Gerät, dessen Hauptzweck darin besteht, optische Signale durch stimulierte Emission zu verstärken, wodurch eine Verstärkung erzeugt wird. Im speziellen Fall von optischen Halbleiterverstärkern wird die Verstärkung durch Strominjektion erzeugt. Sein Vorteil besteht darin, die optische Intensität des Signals zu verstärken, ohne auf die Umwandlung in elektrische Signale und wieder zurück in optische Signale zurückgreifen zu müssen. Einige der Hauptanwendungen von SOA sind:

  • LIDAR (Light Detection & Ranging): Nützlich in autonomen Fahrzeugen. Das FMCW (Frequency Modulation Continuous Wave) LiDAR mit leistungsstarkem SOA, das bei jedem Wetter und direkter Sonneneinstrahlung eine Reichweite von bis zu 250 m und mehr erreichen kann, kann das schwächste Objekt bei 1310 oder 1550 nm erkennen.
  • Kommunikation: 10 bis 40 kM Mobilfunk-Basisstation und Rechenzentrum bei 1310 nm Wellenlänge.
  • Abstimmbarer Laser: Erforderlich zur Verstärkung der Ausgangsleistung für abstimmbare Festkörperlaser, die in Laserradar und Fernerkundung sowie in medizinischen Anwendungen verwendet werden. 
  • Spektroskopie: Hochauflösende Infrarotspektroskopie unter Verwendung eines Hochleistungs-Gain-Chips in einem Lasersystem mit externem Resonator und schmaler Linienbreite.

Der neue SemiNex Semiconductor Optical Amplifier (SOA) bietet eine kostengünstige und leistungsstarke Lösung zur Verstärkung von Singlemode-Lasern für Hochleistungsanwendungen. Das einzigartige Epitaxie- und Wellenleiterdesign von SemiNex ermöglicht eine höhere Verstärkung und Sättigungsausgangsleistung als unsere Konkurrenz.

SemiNex-SOA-Chip
SemiNex-SOA-Array

SOA-PRODUKTFAMILIE

SemiNex-SOAs können in verschiedene optische Komponenten und Konfigurationen für Hochleistungsanwendungen integriert und angewendet werden. Die Wellenlängenauswahl von SemiNex SOA umfasst 1310 und 1550 nm. Wir bieten einen geneigten geraden Wellenleiter oder ein gebogenes Wellenleiterformat und eine Beschichtung mit niedriger AR/AR für SOA oder eine Beschichtung mit niedriger AR/HR für Gain-Chip-Optionen.

SemiNex bietet SOAs in mehreren Gehäuse- und Submount-Konfigurationen wie fasergekoppelte und nicht-faserbasierte Optionen (z. B. Chip on Carrier (CoC), B-Mount, C-Mount usw.). Muster und Produktionseinheiten sind lieferbar.

Hier finden Sie die Informationsblatt zur SOA-Chip-Produktfamilie und die Informationsblatt zur SOA-Array-Produktfamilie. Einzelne Produktinformationsblätter finden Sie in der Produktmatrix unten.

SOA

Wellenlänge (nm)** Chip Array
TO9 gekapselt gepulst TO56 gepulst
Wellenleiter Wellenleiter
Gebogen Gewinnen Gekippt Gebogen Gewinnen Gekippt
1270 * * * * * *
1310 CHP-288 CHP-289 CHP-290 BAR-178 BAR-181 BAR-182
1350 * * * * * *
1450 * * * * * *
1470 * * * * * *
1532 * * * * * *
1550 CHP-285 CHP-286 CHP-287 BAR-177 BAR-179 BAR-180
1625 * * * * * *
1650 * * * * * *
1940 * * * * * *

SOA-gesättigte Ausgangsleistung

de_DEDeutsch