Datenschutz-Bestimmungen

SemiNex schätzt die Benutzer unserer Website (die „Website“). Ihre Privatsphäre und Ihr Vertrauen sind uns sehr wichtig. Wir erkennen an, dass Sie besorgt sein könnten über unsere Erfassung, Verwendung und Offenlegung der personenbezogenen Daten („personenbezogene Daten“), die wir sammeln, wenn Sie die Website und die auf der Website angebotenen Dienste („SemiNex-Dienste“) nutzen. Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt die Informationen, die wir von Ihnen sammeln, wie wir diese Informationen sammeln und was wir damit tun, nachdem wir sie gesammelt haben. Durch die Nutzung der Website akzeptieren Sie die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Praktiken. Wenn Sie Fragen oder Kommentare zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, kontaktieren Sie uns bitte unter info@seminex.com.

Welche Informationen sammeln wir?

Wir erfassen Informationen von Ihnen, wenn Sie sich auf der Website registrieren, eine Bestellung aufgeben, auf eine Umfrage oder Kommunikation wie E-Mail antworten oder an einer anderen Website-Funktion teilnehmen. Bei der Bestellung oder Registrierung fragen wir Sie möglicherweise nach Ihrem Namen, Ihrer E-Mail-Adresse, Postanschrift, Telefonnummer, Kreditkarteninformationen oder anderen Informationen. Sie können unsere Seite jedoch anonym besuchen.

Wie viele Websites verwenden wir „Cookies“, um Ihre Erfahrung zu verbessern und Informationen über Besucher und Besuche unserer Websites zu sammeln. Bitte beachten Sie den Abschnitt „Verwenden wir 'Cookies'?“ Abschnitt unten für Informationen über Cookies und wie wir sie verwenden.

Wie verwenden wir Ihre Informationen?

Wir können die Informationen, die wir von Ihnen sammeln, wenn Sie sich registrieren, Produkte kaufen, auf eine Umfrage oder Marketingmitteilung antworten, auf der Website surfen oder bestimmte andere Website-Funktionen wie folgt verwenden:

  • Um Ihre Website-Erfahrung zu personalisieren und uns zu ermöglichen, die Art von Inhalten und Produktangeboten bereitzustellen, an denen Sie am meisten interessiert sind.
  • Damit wir Sie bei der Beantwortung Ihrer Kundendienstanfragen besser bedienen können.
  • Um Ihre Transaktionen schnell abzuwickeln.
  • Um eine Werbeaktion, Umfrage oder andere Site-Funktion zu verwalten.

Wir können Ihnen regelmäßig E-Mails zusenden. Wenn Sie keine Werbe-E-Mails mehr von uns erhalten möchten, lesen Sie bitte den Abschnitt „Wie können Sie Informationen, die Sie uns bereitgestellt haben, abbestellen, entfernen oder ändern?“. Abschnitt unten.

Wie schützen wir Besucherinformationen?

Wir implementieren eine Vielzahl von Sicherheitsmaßnahmen, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Ihre personenbezogenen Daten werden hinter gesicherten Netzwerken gespeichert und sind nur einer begrenzten Anzahl von Personen zugänglich, die über besondere Zugriffsrechte auf solche Systeme verfügen und verpflichtet sind, die Informationen vertraulich zu behandeln. Wenn Sie Bestellungen aufgeben oder auf Ihre persönlichen Daten zugreifen, bieten wir die Verwendung eines sicheren Servers an. Alle von Ihnen bereitgestellten sensiblen/Kreditinformationen werden über die Secure Socket Layer (SSL)-Technologie übertragen und dann in unsere Datenbanken verschlüsselt, auf die nur wie oben beschrieben zugegriffen werden kann.

Verwenden wir „Cookies“?

Jawohl. Cookies sind kleine Dateien, die eine Site oder ihr Dienstanbieter über Ihren Webbrowser auf die Festplatte Ihres Computers überträgt (sofern Sie dies zulassen), die es den Systemen der Site oder des Dienstanbieters ermöglichen, Ihren Browser zu erkennen und bestimmte Informationen zu erfassen und zu speichern. Beispielsweise verwenden wir Cookies, um uns die Artikel in Ihrem Warenkorb zu merken und zu verarbeiten. Sie werden auch verwendet, um uns zu helfen, Ihre Präferenzen basierend auf früheren oder aktuellen Site-Aktivitäten zu verstehen, wodurch wir Ihnen verbesserte Dienste anbieten können. Wir verwenden Cookies auch, um aggregierte Daten über den Site-Traffic und die Site-Interaktion zusammenzustellen, damit wir in Zukunft bessere Site-Erfahrungen und -Tools anbieten können.

Wir können Verträge mit Drittanbietern schließen, um uns dabei zu helfen, unsere Website-Besucher besser zu verstehen. Diesen Dienstleistern ist es nicht gestattet, die in unserem Namen gesammelten Informationen zu verwenden, außer um uns bei der Durchführung und Verbesserung unseres Geschäfts zu unterstützen.

Sie können wählen, ob Ihr Computer Sie jedes Mal warnt, wenn ein Cookie gesendet wird, oder Sie können alle Cookies deaktivieren. Sie tun dies über die Einstellungen Ihres Browsers (wie FireFox oder Internet Explorer). Jeder Browser ist ein wenig anders. Sehen Sie sich also das Hilfemenü Ihres Browsers an, um zu erfahren, wie Sie Ihre Cookies richtig ändern. Wenn Sie Cookies deaktivieren, haben Sie keinen Zugriff auf viele Funktionen, die Ihre Website-Erfahrung effizienter machen, und einige unserer Dienste funktionieren nicht richtig. Sie können jedoch weiterhin Bestellungen telefonisch (978-326-7700) oder über den Kundendienst (info@seminex.com) aufgeben.

Geben wir die von uns gesammelten Informationen an Dritte weiter?

Wir verkaufen, handeln oder übertragen Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte, es sei denn, wir informieren Sie im Voraus, außer wie unten beschrieben. Es umfasst auch keine Website-Hosting-Partner und andere Parteien, die uns beim Betrieb unserer Website, bei der Durchführung unserer Geschäfte oder bei der Betreuung von Ihnen unterstützen, solange diese Parteien zustimmen, diese Informationen vertraulich zu behandeln. Wir können Ihre Daten auch freigeben, wenn wir der Meinung sind, dass die Freigabe angemessen ist, um Gesetze einzuhalten, unsere Website-Richtlinien durchzusetzen oder unsere Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von uns oder anderen zu schützen.

Wie können Sie Informationen, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, abbestellen, entfernen oder ändern?

Um Ihre E-Mail-Abonnements zu ändern, teilen Sie uns dies bitte mit, indem Sie Ihre Einstellungen im Abschnitt „Mein Konto“ ändern. Bitte beachten Sie, dass Sie aufgrund von E-Mail-Produktionsplänen möglicherweise bereits in Produktion befindliche E-Mails erhalten.

Um alle Ihre Online-Kontoinformationen aus unserer Datenbank zu löschen, melden Sie sich im Abschnitt „Mein Konto“ unserer Website an und entfernen Sie Ihre Lieferadressen, Rechnungsadressen und Zahlungsinformationen. Bitte beachten Sie, dass wir Informationen über eine einzelne Verkaufstransaktion aufbewahren können, um diese Transaktion zu bedienen und zu dokumentieren.

Links zu Drittanbietern

Um Ihnen einen Mehrwert zu bieten, können wir auf unserer Website Links zu Drittanbietern einfügen. Diese verlinkten Websites haben separate und unabhängige Datenschutzrichtlinien. Wir übernehmen daher keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt und die Aktivitäten dieser verlinkten Seiten. Nichtsdestotrotz bemühen wir uns, die Integrität unserer Website zu schützen und freuen uns über jedes Feedback zu diesen verlinkten Websites (auch wenn ein bestimmter Link nicht funktioniert).

Änderungen unserer Richtlinien

Wenn wir uns entscheiden, unsere Datenschutzrichtlinie zu ändern, werden wir diese Änderungen auf dieser Seite veröffentlichen. Richtlinienänderungen gelten nur für Informationen, die nach dem Datum der Änderung erfasst wurden. Diese Richtlinie wurde zuletzt am 2. Oktober 2015 geändert.

Fragen und Feedback

Wir freuen uns über Ihre Fragen, Kommentare und Bedenken zum Datenschutz. Bitte senden Sie uns jegliches Feedback zum Datenschutz oder zu anderen Themen.

Nur Online-Richtlinie

Diese Online-Datenschutzrichtlinie gilt nur für Informationen, die über unsere Website gesammelt werden, und nicht für Informationen, die offline gesammelt werden.

Nutzungsbedingungen

Bitte besuchen Sie auch unseren Abschnitt Nutzungsbedingungen, der die Nutzung, Haftungsausschlüsse und Haftungsbeschränkungen für die Nutzung unserer Website festlegt.

Ihre Zustimmung

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

de_DEDeutsch